Post Squat
1.63K subscribers
91 photos
2 videos
22 links
Wipkingerplatz 7 1. Stock Zureich
Programm auf https://post.zureich.rip
Download Telegram
🍕Nächster Mittwoch 🍕 Pizza-Küfa 🍕
(auch vegan und glutenfrei möglich😊)
Heute heute heute
🌱 Filmabend “Ernte teilen - Anders Ackern für die Zukunft” (DE, 2023, 81 min) 🌱
Eine filmische Reise zu den Pionier*innen der Agrarwende und solidarischer Landwirtschaft. In Anwesenheit des Regisseurs Philipp Petruch. Anschliessend Gespräch mit F.A.M.E, der selbstorganisierten Ausbildung im ökologischen Gemüsebau.
Samstag, 2. März
Ab 18:30 Uhr Küfa (Küche für alle)
20:00 Uhr Filmstart
Post Squat, Wipkingerplatz 7, Zürich. https://post.zureich.rip
https://ernteteilen-der-film.de
📯Kino in der Post 📯
Feministische Filmreihe zum 8. März ❤️‍🔥
🏤03.03.24- Persepolis
Persepolis" basiert auf dem gleichnamigen, autobiografischen Comicromanen von Marjane Satrapi.

Die achtjährige Marjane erlebt 1979 die Folgen der Iranischen Revolution am eigenen Leib. Der Schah wird vertrieben, aber es kommt nicht wie erhofft zur Gründung einer Republik. Stattdessen ergreifen die Mullahs die Macht im Iran. Marjanes Familie, die eben noch auf der Seite der Revolutionäre stand, wird von den neuen Machthabern gnadenlos unterdrückt.
Vor allem Frauen leiden unter der Revolution. Als Jugendliche rebelliert Marjane auf ihre eigene Weise, mit Rockmusik und frechen Sprüchen. Um sie vor Schlimmeren zu bewahren wird Marjane von ihrer Mutter nach Wien geschickt, wo sie in einem katholischen Internat landet. Schon bald taucht sie in die dortige Subkultur ein. Aber ihre iranische Heimat lässt sie nie los. Für Marjanne steht fest, dass sie eines Tages zurückkehrt...
Die Küchen- und Küfa-Struktur im Post Squat läuft seit fast drei Monaten😻🥗🎉

Für einen kleinen Rück- und Ausblick gibt es am **Mittwoch 13.3 um 19.00** nebst feinem Essen von der Küfa eine **offene Sitzung**. Es sind alle eingeladen die Lust haben sich an der Küche, den regelmässigen Küfas und Kochaktionen zu beteiligen, dies schon machen oder einfach ihren Senf dazu zugeben wollen🍴🍴🍴
Nächste Küfa im Postsquat am Mittwoch 13.03 ab 18.30

Um ab 19.00 ist an diesem Abend noch Küchen und Küfa-Plenum. Offen für alle.
Morgen Mittwoch in der Post: 🏠️✊️🏠️✊️ Häuserkampffilme! 🏠️✊️🏠️✊️
Aus den 80er Jahren18:30h Küfa, 20:00h Filme
🚨 Antikapitalistisches Stadttreffen gegen Aufwertung und Verdrängung 🚨

*FR, 15. März, 19:00 Uhr, POST SQUAT* Wipkingerplatz 7, Zürich

*Transpi malen für den Housing Action Day* und Ticketverkauf für den Car an die Wohndemo in Genf vom 23.3. (50 Fr.)
Bereiten wir uns gemeinsam auf den Housing Action Day und die kommenden Wohnkämpfe vor! Eigene Ideen für Transpis etc. willkommen, Material und Getränke vorhanden.

💥 Nächste Termine:
🚩 SA 23. März, Wohndemo, Genf, Poste du Mont-Blanc, 16 h, https://ripostesurbaines.noblogs.org
🚩 FR 19. April, Revolutionäre Basisarbeit, Friedensgasse 1
🚩 FR 17. Mai, Gentrifizierung durch digitale Tech-Konzerne, Post Squat
🚩 SA 25. Mai, Grossdemo gegen die Wohnkrise, Zürich

Solidarisieren – Organisieren – Kämpfen

gentrikong@tracciabi.li – www.wir-bleiben-alle.ch@stadtgruppe_wirbleibenalle
Filmscreening zum Tag der politischen Gefangenen

📆Montag, 18.03.
19:00
📍Post Squat, Wipkingerplatz 7, Zürich

"14. Juli - die Hölle von Dîyarbakir" von Hasim Aydemir, K/T/d
🥺Sonntag Sonntag🥺

Post Kino!! Heute mit;
THE BLACK PANTHERS VANGUARD OF THE REVOLUTION

Im magischem Land der Freiheit... ach neee lassen wir die Scheisse...
Der Dokfilm zeigt auf wie sich, das Leben als schwarze Person in den U.S.A abspielt und was Selbstorganisation in den eigenen Gemeinden an Stärke und Massenpower auslösen kann, um ein Apartheidsregime zu stürzen. Was geschieht, wenn sich mehrere Menschen solch einer systematischen Repression in den Weg stellen...

hast schon angeknabbert? Dann komm doch Heute abend vorbei. auf einen gemütlichen aber doch intensiven Sonntags Absacker

Tür: 19:30 UHR
Filmstart: 20:00 UHR
mit 🍿, mensch sieht sich;)
🏭 Insorgiamo!
Klimakampf heisst Klassenkampf – Fabrikbesetzung mit der Klimabewegung? Film über Ex-GKN Fabrikbesetzung (https://insorgiamo.org) in Florenz und Perspektiven für die Schweizer Klimabewegung. 🏭

Bern: Fr 22.3., Café Kairo, Dammweg 43, 19.30h
Neuchâtel: Sa 23.3., Demo Manifestation pour le climat, 13.30h
Zürich: Sa 23.3., Post Squat, Wipkingerplatz 7, 19.30h
Im Rahmen der nationalen Strike4Future 🔥 Tage

Die Arbeiter:innen der ehemaligen GKN-Fabrik besetzten ihre Fabrik im Juni 2021, nachdem das Werk geschlossen werden sollte. Seit da an sind sie in einer permanenten Versammlung und haben sich eng mit der lokalen Klimabewegung vernetzt. Seit neustem ist der Klimastreik Schweiz Genossenschaftsmitglied von Insorgiamo. Deshalb wollen wir uns dieses Leuchtturmprojekt der Arbeiter:innen- und Klimagerechtigkeitsbewegung mal genauer anschauen und mit euch darüber sprechen, wo solche Kämpfe in der Schweiz bereits geführt werden und wie wir diese am besten unterstützen können.
Nächste Küfa morgen 20.3 ab 18.30....es gibt Tacos🌮🌮🌮 🥰
Heute um 20h: Häuserkampffilme Teil 2!
🌶️... 27.03 ab 18.30... 🌶️
              ...Wipkingerplatz..
💥Kino im Post Squat!💥
Heute ist es wieder soweit. Endlich wieder Kino!😍

Dieses mal mit:
Josephine Baker - Ikone der Befreiung

Wir freuen uns auf euch!💜

Tür: 19:00
Filmstart:19:30
Im Post Squat (Wipkingerplatz)
🚨 Antikapitalistisches Stadttreffen gegen Aufwertung und Verdrängung 🚨
FR, 19. April 2024, 19:00 Uhr, POST SQUAT, Wipkingerplatz 7, Zürich

Brauchst du noch Sachen für den 1. Mai oder das Politwochenende am 27./28.4? Komm vorbei!
Zusammen wollen wir Transpis und Fahnen malen, basteln oder was auch immer… Es hat Farbe, Stoff und Platz für eigene Ideen.
Tragen wir den Kampf gegen Gentrifizierung und gegen die Wohnkrise auch am 1. Mai auf die Strasse!
Bar ist offen.
Solidarisieren – Organisieren – Kämpfen gentrikong@tracciabi.li
www.wir-bleiben-alle.ch
@stadtgruppe_wirbleibenalle
🥙 MITTWOCH IST GYROSTELLERTAG! 🥙
🥗🥗🥗🥗🥗🥗🥗
POSTSQUAT KÜFA
10.4.2024 ab 18:30
WIPKINGERPLATZ 7, ZUREICH
🌈🖤
19:30 🍿

Film: LIMBO

Omar ist ein vielversprechender junger Musiker. Getrennt von seiner syrischen Familie sitzt er, mit anderen geflüchteten Menschen, auf einer abgelegenen schottischen Insel fest und wartet auf das Schicksal seines Asylantrags